Andøy kommune


Andoy
"Øymuseet" (1992)

Raffael Rheinsberg

Deutschland

 
 

01-NO-2008-10-01-085
<span style=\"font-family: Calibri; color: black;\">69°19'14\" N 16°7'24\" E</span>
02-NO-2008-10-02-043
03-NO-2008-10-02-045
04-NO-2008-10-02-089
1/5 
bwd start stop fwd

"Øymuseet"
 - Inselmuseum

Das Inselmuseum beherbergt eine Sammlung von Gegenständen, die der Künstler auf Andøya im August 1992 fand. Die Sammlung wird in einer alten Garage beim Polarmuseum ausgestellt.
Das Museum ist keineswegs ein Museum mit genau dokumentierten und geografischen Gebieten.
Anstelle von wissenschaftlichen Kriterien ist die Wahl der Objekte ästhetisch begründet durch Schönheit und Überraschung. Die Schönheit war die Richtschnur für die Installation der Gegenstände.
Raffael Rheinsbergs Kunst wurde beschrieben als „Alltagsarchäologie“. Er zeigt uns die Dinge, die wir bei der Arbeit und in der Freizeit gebrauchen, und hält uns damit einen Spiegel vor, der uns erzählt wie wir leben.

Weiter zur Ballangen Kommune