Beiarn Kommune


Beiarn
"I dag, i morgen, alltid" (1992)
Kari Cavén, Finnland
Höhe: 2,10 m
Material: Stein, Holz, Feuerholz

 

 

 

01-NO-2008-10-14-066
<span style=\"font-family: Calibri; color: black;\">66°55'14\" N 14°46'6\" E</span>
02-NO-2008-10-14-068
03-NO-2008-10-14-070
04-NO-2008-10-14-071
05-NO-2008-10-14-074
06-NO-2008-10-14-075
07-NO-2008-10-14-077
08-NO-2008-10-14-078
09-NO-2008-10-14-080
01/10 
bwd start stop fwd
 
"I dag, i morgen, alltid" - Heute, morgen, immer

Kari Cavéns Werk besteht aus drei Elementen, die aus verschiedenem Material geschaffen wurden.
Jedes Material – Feuerholz, Holz und Stein – hat verschiedene Lebenszeiten in sich. Das ist als ob ein Zeitmesser in die Landschaft gesetzt ist. Jedes Element ist gleich hoch und aus dem inneren Kreis wird eine Sternform.
Die beiden Skulpturen aus Holz werden allmählich verschwinden aber unzweifelhaft in der Erinnerung der Ortsbevölkerung weiterleben. Neben ihrer zeitlichen Dauer kann man die Materialien auch assoziieren mit verschiedenen anderen Werten und Einschätzungen.
In Kari Cavéns Werk wird den Materialien in der Art wie man sie bearbeitet und auch den Objekten eine neue Bedeutung gegeben. Sie werden Stichwort in einem körperhaften Wörterbuch, das man gebraucht, um visuelle Eindrücke zu formulieren.

Weiter zur Bodø Kommune