Das Wetter

Ohne eine gute Sicht an den Himmel geht es natürlich nicht. Hat man einen durchgängig bedeckten Himmel, kann man getrost zu Hause bleiben und es sich am Kamin gemütlich machen. Da sich das Wetter an der Küste aber sehr häufig ändert, kann die Wolkendecke auch schnell mal aufreißen und doch den Blick auf den Himmel frei geben. Das kann sehr kreativ sein, wenn die Wolken schnell ziehen und der grünliche Himmel dazwischen hindurch schimmert.
In solchen Fällen fotografiere ich dann gerne Zeitraffer. Ich mag es, wenn sich Wolken, Polarlicht und Himmel gegeneinander bewegen.
Es gibt viele sehr schöne klare Nächte mit einem traumhaften Sternenhimmel, der auch schön ist, wenn kein Polarlicht zu sehen ist.

Eine ganz gute Wettervorhersage bekommt man bei www.yr.no. Diese Seite steht in norwegischer und englischer Sprache zur Verfügung.
Beispiel für eine Langzeitvorhersage: "Time for time"zeigt das Wetter für die nächsten Stunden an. (hier Beispiel Reine / Lofoten. Es können aber auch andere Orte abgefragt werden)

Weiter zur Reisezeit